Comodo CA heißt jetzt Sectigo

Comodo CA beschlossen ihre Marke neu zu gestalten und eine neue Identität als Sectigo zu schaffen.

Teilen:

SSL247® wurde mit dem EMEA Symantec Champion-Award 2018 ausgezeichnet

Im Rahmen des DigiCert Partner Roundtable 2018, der exklusiven Veranstaltung für die Top-Partner von DigiCert, wurde SSL247® zum dritten Mal mit dem EMEA Champion-Award ausgezeichnet.

Teilen:

Explanation of the new attack on WPA/WPA2 networks

While last weekend was not particularly busy in terms of Infosec news, one thing that stood out was the identification and implementation of a new WPA attack.
The purpose of this blog article is to help you identify how your wireless infrastructure (personal or business) is affected by explaining the differences between existing attacks and this new attack.

Teilen:

Wichtige Änderungen der Domain-Inhabervalidierung für alle Zertifizierungsstellen

Ab dem 1. August 2018 müssen alle Zertifizierungsstellen die Inhabervalidierungsverfahren ändern, um die Ballot 2018 -Vorgaben sowie die Grundanforderungen des CA/Browser-Forums (CA/B Forum) zu erfüllen.

Teilen:

Sind alle Ihre Websites und Subdomains ab Juli für Chrome 68 SSL-fähig?

Google setzt den nächsten Schritt in Bezug auf Sicherheit für Nutzer, indem ab der Einführung von Chrome 68 im Juli 2018 alle HTTP-Seiten als nicht sicher gekennzeichnet werden.
Sind Sie SSL-fähig oder werden Ihre potenziellen und bestehenden Nutzer die Information erhalten, dass Ihre Website nicht sicher ist?

Teilen:

Christmas Party sponsored by Comodo

A big thank you to Comodo for sponsoring our Christmas Party at the Gunmakers located in the heart of London, Clerkenwell.

Teilen:

SSL247® ist EMEA Symantec Champion 2017

Es war wieder soweit – Symantec und seine Top-EMEA-Platinum-Partner haben sich auch dieses Jahr vereint, um die Besten der Besten zu küren.

Seit 2014 war SSL247 immer unter den Top 3. Dieses Jahr sollte dennoch ein ganz besonderes werden. SSL247® wurde zum EMEA Symantec Champion 2017 gekürt.

Teilen:

SSL247®s neues Büro im Herzen von London

SSL247® is erfreut Ihnen mitteilen zu können, dass das neue Büro in Farringdon eingeweiht ist!

Teilen:

Obligatorische Prüfung der Zertifizierungsstellenautorisierung (CAA, Certification Authority Authorization) ab September 2017

Ab 8. September 2017 ist die Prüfung und Verarbeitung der CAA für alle Zertifizierungsstellen (CAs) vorgeschrieben.

Teilen:

Fristverlängerung durch Chrome wegen Übernahme der Web-Security-Sparte von Symantec durch DigiCert

Google hat aufgrund der Übernahmepläne von DigiCert für die Web-Security-Sparte und PKI-Lösungen von Symantec die Fristen für den Verlust der Vertrauensstellung von SSL-Zertifikaten verlängert, die durch Symantec, GeoTrust, Thawte und RapidSSL ausgestellt wurden.

Teilen:

Googles Antrag zu SSL-Zertifikaten, die vor dem 1. Juni 2016 von Symantec, GeoTrust, Thawte oder RapidSSL ausgestellt wurden

Google hat einen Antrag gestellt, dass ab August 2017 der Google-Chrome-Browser (Version 62) die Vertrauenswürdigkeit von SSL-Zertifikaten auslaufen lässt, die vor dem 1. Juni 2016 von Symantec, GeoTrust, Thawte oder RapidSSL ausgestellt wurden.

Teilen:

Penetrationstest und WannaCry/WannaCrypt

Wie Sie sicherlich bereits wissen, hat eine neue Erpressersoftware (Ransomware) am Wochenende für erheblichen Schaden gesorgt, der noch immer viele Menschen beschäftigt. Der Name dieser Malware ist WannaCry bzw. WannaCrypt. Ziel ist es, einen Großteil Ihrer Datenbestände zu verschlüsseln, um ein Lösegeld fordern zu können.

Teilen:

eIDAS-Verordnung

Die neue EU eIDAS-Verordnung für elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste tritt ab Juli 2016 in Kraft.
Teilen:

EU-Datenschutz-Grundverordnung (engl. GDPR): Die wichtigsten Fakten

Die Gesetzgeber in Brüssel haben erkannt, dass die von 1995 stammende ‚Datenschutz-Grundverordnung‘ (engl. GDPR) dem weltweit enorm gestiegenen Datenaufkommen digitaler Information nicht länger gerecht wird. Obwohl gerade im Juli erst die revidierte Fassung ePrivacy Directive („Cookie-Gesetz“) umgesetzt werden musste, müssen sich Organisationen und Unternehmen, die Umgang mit Daten EU-basierter Bürger haben, bald auf eine aktualisierte Fassung der GDPR-Gesetzgebung von 1995 einstellen – diese soll bis Mitte 2018 in Kraft treten.
Teilen:

Google's Certificate Transparency Policy set to expand

Certificate Transparency (CT) was a standard introduced in November 2014 by Google.The main objective was to fix different structural flaws in the SSL certificate system which could facilitate a wide range of cyberattacks if left unchecked (e.g. spoofing, Man-In-The-Middle attacks).
Teilen:

Ein einfacher Leitfaden zur Steigerung Ihrer Online-Gewinne durch Vertrauenszuwachs

Diese Gelegenheit für einen Mehrgewinn wird von Website-Betreibern oft nicht genutzt, weil die Wichtigkeit des Online-Vertrauens im Verhältnis zum Betriebsgewinn verkannt wird – 2015 verlor TalkTalk als Opfer eines Datendiebstahls 95.000 Kunden durch bloßen Vertrauensverlust. Liberty Games hingegen konnte nach dem Bereitstellen von Prüfsiegeln mehr als 35 % mehr Einnahmen gewinnen.

Teilen:

Penetration Testing webinar: now available to watch

The video and the slides from our February 25th webinar on Penetration Testing are now available for your viewing pleasure.

Teilen:

SSL247® joins the 2015 Deloitte Technology Fast 500 EMEA ranks

We are proud to announce that SSL247® has been ranked in the Deloitte Technology Fast 500 EMEA 2015 – a prestigious program that formally recognised SSL247® as one of the fastest growing technology companies in Europe, the Middle East and Africa (EMEA).

Teilen:

Webinar Encryption, the recording and slides are now online

At SSL247®, we recently hosted a Webinar on SSL encryption discussing how ECC encrypted certificates provided greater security, while consuming less bandwidth – ideal of mobile devices – and the new hybrid certificates that combine RSA root and ECC intermediates.

Teilen:

Give Shoppers The Gift Of Online Security This Christmas

Last year, online spending during the Christmas period rose by an average 2.2% YoY and 30% of those were made from a mobile device, compared to just 8.9% in 20131. This is set to continue in 2015, where a further annual rise of +13.8% in online spending is expected – approximately $349.20bn. With Christmas just around the corner this is welcoming news; however recent high-profile hacks like Ashley Madison and TalkTalk have left online shoppers hesitant – 43% of shoppers are worried over online security and 80% of shoppers would cancel the entire transaction if a security warning appears.

Teilen: